30.09.2014 Wer Victor - der Sieger - heisst, muss gewinnen

Wer Victor - der Sieger - heisst, muss gewinnen: Victor ist Sieger geworden in Lausanne

Silvain und Victor hatten beide einen Superstart in dieses Qualifikationsturnier Einband auf die Bretter gelegt. Sie gewannen ihren Startmatch souverän mit einem ED über 2. Regis hatte etwas weniger Glück, zum Trost hatte er ja die Teilnahme am Halbfinal als früherer Turniersieger in der ersten Runde bereits in der Tasche. Je länger das Turnier dauerte, desto klarer war es geworden: ein Tagessieg war nur über Victor zu bekommen. Eine Runde vor Schluss lag Victor mit 3 Siegen allein an der Spitze. Eine der Schlusspaarungen lautete Victor gegen Mario, der schon bisher mit den frisch bezogenen Brettern seine liebe Mühe hatte. Und so kam es, wie es kommen musste. Victor legte mit einem ED von 2.5 gegen Mario nochmals einen ganz tollen Sieg auf die grüne Matte. Der unbesiegte Victor liess sich beim gemütlichen Umtrunk als unbestrittener Sieger feiern - sogar mit einem GD über 2. Herzliche Gratulation! Und die Überraschung am kommenden Sonntagmittag: ausnahmslos alle Teilnehmer dieses Turniers - zuvorderst Regis und Victor, aber auch Silvain, Gregor und Mario - sind für die Halbfinals qualifiziert. So endete schliesslich ein harter Kampf mit Banden, Kugeln und eigenen Temperamenten sehr versöhnlich.

Mario Billia

Demnächst/ Bientôt

20.01
2018

Libre LR 1

1. tour

Libre LR 2

1. tour

27.01
2018

Equipes 3 bdes LNB

2. date

Equipes 3 bdes LNA

2. date

03.02
2018

Carambole-Open

Finale

10.02
2018

Equipes 3 bdes LNB

3. date

Equipes 3 bdes LNA

3. date

17.02
2018

Libre LR 2

2. tour

Libre LR 1

2. tour

24.02
2018

Equipes 3 bdes LNA

4. date

Equipes 3 bdes LNB

4. date

03.03
2018

Libre LNB

½-finales

Libre LR 2

½-finales

Libre LR 1

½-finales